Bühnenball 2024

no images were found

Flensburg, im Oktober 2023

Liebe Theaterfreundinnen und Theaterfreunde,

Theaterliebe“ – so lautet das Motto des kommenden Bühnenballs der Flensburger Theaterfreunde –, denn Theaterliebe verbindet uns ganz sicher alle!

Der Vorstand freut sich, Sie wieder einladen zu dürfen zum

  53. Bühnenball der Flensburger Theaterfreunde e.V.

  am Sonnabend, den 2. März 2024,

  im Deutschen Haus in Flensburg.

Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm, das wieder mit einem großen Querschnitt durch das Musiktheater beginnt – das Schleswig-Holsteinische Sinfonieorchester zusammen mit dem Opern- und Ballettensemble werden ihr Bestes geben, moderiert von unserer Generalintendantin Dr. Ute Lemm. Choreografiert von Timo Felix Schumacher (geb. Bartels) werden anschließend die Debütanten/innen einziehen und damit den Tanz eröffnen. Etwas später wird unser Sinfonieorchester vom „First Class Orchestral“ abgelöst werden. Die Auslosung der Preise unserer Tombola erfolgt kurz vor dem Mitternachtsprogramm. Und wer zwischendurch einmal die Tanzfläche wechseln möchte, findet in der „Imagine-Bar“ wieder DJ Katchi und Thodde! Im Außenbereich unter den Arkaden steht ein Raucherbereich zur Verfügung.

Zusammen mit unserer Theaterleitung hoffen wir wieder auf ein „volles Haus“, denn der Überschuss aus den Einnahmen des Bühnenballs über den Verkauf der Eintrittskarten, der Lose für die Tombola und des Sekts an der Theaterfreunde-Bar, aber auch aus Ihren Beiträgen und Spenden kommt Projekten unseres Landestheaters zu Gute. So konnten wir uns in diesem Jahr an der Anschaffung neuer Konzertpauken beteiligen, Veranstaltungen direkt unterstützen oder erst möglich machen, Theaterjugendprojekte fördern oder Schüler/innen zum Besuch unseres Theaters animieren. Für diese umfangreiche Unterstützung danke ich Ihnen im Namen des Vorstands sehr herzlich!

 

Die Kartenbestellung zum Bühnenball 2024 erfolgt ähnlich wie in den vergangenen Jahren:

  • Als Mitglied oder Spender/in wenden Sie sich bis zum November 2023 gern über die beiliegende Bestellkarte an mich mit Tisch- und Platzwünschen. Mit Ihrer Unterschrift stimmen Sie dem Einzug der Kartenkosten im Dezember zu. Die bestellten Karten werden Ihnen ebenfalls im Dezember zugesandt, so dass sie vielleicht unter dem Weihnachtsbaum liegen können?!
  • Als Tischgast im Parkett zahlen Sie 75,- € – fünf Euro günstiger als 2023 – und haben wieder Ihren festen Platz für den ganzen Abend. Getränke bringt das Serviceteam des Deutschen Hauses. Kleine Speisen können erworben und an den Tischen verzehrt werden. Die Tische sind grundsätzlich für 8 Personen bereitet, auf Wunsch können bis zu zwei Stühle ergänzt werden. Zur Orientierung ist ein Tisch- und Platzplan beigelegt. Sollten sich Platzwünsche überschneiden, werde ich Alternativen vorschlagen.
  • Als Tischgast im Parkett haben Sie wieder die Möglichkeit, vorab das erste Getränk an den Tisch zu bestellen. Geben Sie hierzu bitte Ihren Getränkewunsch auf beiliegendem Bestellformular Der Rechnungsbetrag wird zusammen mit den Kosten der Eintrittskarten per Lastschrift eingezogen.
  • Ein Platz im Rang kostet 40,- € pro Person, ermäßigt (Schüler/innen, Auszubildende und Studierende; Bescheinigungen sind beim Einlass vorzulegen) 20,- €. Getränke und kleine Speisen können gern in den Gängen verzehrt werden.
  • Restkarten (Tisch- und Rangkarten) können gegen Barzahlung ab dem November 2023 wie üblich an der Theaterkasse in der Rathausstraße erworben werden. Telefonische Reservierungen oder Bestellungen per E-Mail sind dort aus technischen Gründen leider nicht möglich. Ein aktueller Tischbelegungsplan kann an der Theaterkasse eingesehen werden. Wir bitten aber um Ihr Verständnis, dass wir in der Phase des Freiverkaufs keine Einflussmöglichkeiten mehr auf die Platzvergabe haben.

 

Noch zwei kleine Hinweise:

  • Falls Sie keine E-Mailadresse haben, aber über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, dann geben Sie mir gern Ihre Telefonnummer. Ich werde Sie dann auch bei besonderen kurzfristigen Angeboten benachrichtigen.
  • Nutzen Sie auch unsere Homepage für weitere Informationen.

Ich freue mich immer, von Ihnen zu hören – auch gern bei Anregungen, Fragen oder der Vermittlung neuer Mitglieder!

Bis spätestens zum Bühnenball 2024 verbleibe ich …

Mit freundlichen Grüßen

Bettina Post

  1. Vorsitzende

Anlagen:

 

Stand 26.10.23